Impact Grid

| |


functionHR Glossar

Die wichtigsten HR und People Analytics Definitionen auf einen Blick

Publikationen in Fachmagazinen und Büchern über People Analytics

Impact Grid ​

09a LIFE HR Reifegrade von People Analytics

Was ist ein Impact Grid?

Ein Impact Grid ist ein von functionHR entwickeltes Visualisierungstool, das Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge von untersuchten Variablen darstellt. Im People Analytics Bereich sind diese Variablen meist KPIs, die die Einstellungen und Verhaltensweisen der Mitarbeiter:innen widerspiegeln (z.B. die Mitarbeiterzufriedenheit, Bleibeintention oder Fluktuation).

Das Impact Grid stellt dar, welche Treiber die größte Wirkung auf die untersuchte Variable ausüben und schlägt die effektivsten Handlungsmaßnahmen vor, um die untersuchte Variable in die gewünschte Richtung zu verändern. So können Führungsverantwortliche konkrete Handlungsempfehlungen erkennen und sich auf die wirksamsten Maßnahmen fokussieren.

Beispiel eines Impact Grids

Beispiel eines Impact Grids aus dem functionHR Dashboard, das die Auswirkungen von bestimmtem Führungsverhalten auf die Belibeintention der Mitarbeiter zeigt
Leadership Impact Grid aus dem functionHR Dashboard

Ein Beispiel für ein solches Impact Grid ist das Leadership Impact Grid im functionHR Dashboard. Auf der x-Achse ist die Bewertung von konkreten Verhaltensweisen der Führungskräfte dargestellt (z.B. zu eigenen Ideen ermutigen, Standards setzen, Ziele kommunizieren). Mithilfe von statistischen Verfahren wird analysiert, welche der Verhaltensweisen den größten Einfluss auf die Bleibeintention der Mitarbeiter:innen hat. Dies wird auf der y-Achse dargestellt. 

Bei der Planung von Handlungsmaßnahmen zur Fluktuationsreduktion wird somit ersichtlich, wo der größte Verbesserungsbedarf im Bezug zum Führungsverhalten besteht und welche Verhaltensweisen beibehalten und bekräftigt werden sollten. Mehr erfahren