Einführung in internes Benchmarking

Internes Benchmarking ist auch im HR-Bereich eine Königsdisziplin. Zu viel Bedeutung wird auf den Vergleich mit externen Benchmarks gelegt. Dabei sagt der Blick ins Innere des Unternehmens so viel mehr aus.

Erfahren Sie in diesem Guide, welche Vorteile es mit sich bringt und wie sie dabei vorgehen sollten.

Whitepaper Benchmarking1 Working-out-loud

Fassen Sie den Mut zur Selbsoptimierung

Hinterfragen Sie die Verwendung von externen Benchmarks? Möchten Sie noch passendere Maßnahmen für Ihr Unternehmen treffen und sicherstellen können, dass diese an den richtigen Stellen ansetzen?

Dann sind Sie hier richtig. Steigen Sie ein in den Ansatz des internen Benchmarks und vertrauen Sie den in Ihrem Unternehmen bereits vorliegenden Daten.

Sind interne Benchmarks der Goldstandard für HR?

Überzeugen Sie sich selbst, warum internes Benchmarking auch für HR nicht zu unterschätzen ist. Dieses Whitepaper dient als Einführung in das Thema und enthält alle Informationen, die Sie vorerst benötigen:

  • Definition von internen Benchmarks
  • Prozess zur Umsetzung und Herangehensweise
  • Vorteile von internen Benchmarks
  • Beispiele für die Anwendung von internen Benchmarks