Offer Acceptance Rate

| |

functionHR Glossar

Die wichtigsten HR und People Analytics Definitionen auf einen Blick

Publikationen in Fachmagazinen und Büchern über People Analytics

Offer Acceptance Rate ​

In Bewerbungsprozessen besteht die Hauptaufgabe darin, die richtigen Talente zu finden und für das Unternehmen zu gewinnen. Das Recruiting ist als Fachbereich bereits stark kennzahlengetrieben. Dabei werden oft die Anzahl von Bewerber:innen oder auch Prozesszeiten gemessen. Auch die Offer Acceptance Rate ist eine an Bedeutung gewinnende Kennzahl für die Evaluation des Bewerbungsprozesses.

Definition Offer Acceptance Rate

Die Offer Acceptance Rate ist definiert als der Anteil an ausgesprochenen Jobangeboten, der von den Bewerber:innen letztendlich angenommen wird.

Dabei wäre ein Wert von 100% optimal, weil passende Bewerber:innen, die dem Anforderungsprofil entsprechen und ein Angebot erhalten haben, möglichst zu Mitarbeiter:innen werden sollten. Niedrige Offer Acceptance Rates sind dagegen ärgerlich, weil viele Ressourcen an Bewerber:innen verschwendet werden, die das Angebot letztendlich ablehnen.

Offer Acceptance Rate als Key Performance Indicator (KPI)

Die Offer Acceptance Rate ist eine der wichtigsten KPIs im Recruiting, da sie unter anderem Aufschluss darüber gibt, wie attraktiv das Unternehmen für Bewerber:innen ist. Gelingt es nicht, Kandidat:innen im finalen Schritt ihrer Bewerbung zu überzeugen, weist dies auf eine suboptimale Candidate Experience oder eine schlechte Passung zwischen Bewerber:innen und dem Unternehmen hin.

Befragungen zur Candidate Experience und anschließende Analysen können in diesem Fall herausfinden, welche Treiber hinter einer niedrigen Offer Acceptance Rate stecken. So können mit minimalem Aufwand Schwachstellen im Bewerbungsprozess identifiziert werden und direkt effektive Gegenmaßnahmen implementiert werden, um die Schwachstellen zu beheben.

avatars 000340444248 jirerz original Working-out-loud

Besseres Recruiting Dank People Analytics

Mit Dr. Daniel Mühlbauer, Co-Founder von functionHR, habe ich über HR-Analytics bzw. People Analytics gesprochen und wie ein datengetriebener Recruiting-Ansatz zu mehr Mitarbeiterzufriedenheit und Unternehmenserfolg führt. Und darüber, dass die Digitalisierung vor HR nicht halt macht.